· 

Was folgt, ist der Erfolg

"Wenn es einen Glauben gibt, der Berge versetzen kann, so ist es der Glaube an die eigene Kraft.“ (Marie von Eber-Eschenbach)

Heute möchte ich gerne näher auf dieses Zitat eingehen und es für dich beleuchten. Egal wo du in deinem buisness, in deiner Partnerschaft, oder in deinem Leben stehst, egal um welchen Lebensbereich es geht, es ist unbedingt notwendig, dass du daran glaubst, dass du erfolgreich sein kannst. Jeder Zweifel den du hegst, den du auch nur denkst, oder in dir fühlst, schwächt dich ist fühlbar für das Außen und zieht eine dementsprechende Resonanz nach sich. Vor allem, wenn du in Bereichen tätig bist, dem ein großer Zweifel in der Gesellschaft entgegengebracht wird, oder wenn deine Familie daran zweifelt. Umso notwendiger ist es, dass du dich von jedem Zweifel löst. Dass du in dir jeglichen  Zweifel erlöst. Denn jede Nuance von Zweifel kann deine Energie, deine Kraft, deinen Erfolg ins kippen bringen. Es geht nicht darum, nicht selbst"kritisch" zu sein, oder noch besser sich nicht zu hinterfragen. An dem kommst du nicht vorbei, aber daran zu zweifeln, dass du erfolgreich sein kannst, dass du erfolgreich BIST das wirst du ablegen müssen, wenn du erfolgreich sein willst.

Hinterfrage deine Methoden und Wege, hinterfrage deine Motive, hinterfrage deinen output, hinterfrage deine Muster, deine Glaubenssätze, Schwüre, Eide Gelübde, aber zweifel NIIEMALS daran, dass du fähig bist, Erfolg zu haben, erfolgreich zu sein, dass du es verdient hast erfolgreich zu sein. Du musst den Erfolg lieben.

 

 

Alles Liebe

Bibiana, aufsteigendes mondLicht